So fahren Sie sicher im öV in Italien

Ab dem 25. Mai ist es unter Einhaltung der von der italienischen Regierung festgelegten Reisevorschriften möglich, alle 4 Sitze einen einzigen Platz zu reservieren, um den sozialen Abstand zwischen den Passagieren zu gewährleisten.

Die Reservierung des Ortes wird in allen Zügen, die sich im italienischen Territorium bewegen, dringend empfohlen und ist kostenlos.

Um das Ticket mit Reservierung zu kaufen, klicken Sie hier

WENN SIE EIN TICKET ODER EIN ABONNEMENT HABEN, KLICKEN SIE HIER, UM DEN SITZ AN BORD ZU BUCHEN

HYGIENISCHE REGELN:

  1. Verwenden Sie keine öffentlichen Verkehrsmittel, wenn Sie Symptome einer akuten Atemwegsinfektion (Fieber, Husten, Erkältung) haben.
  2. Verwenden Sie bei Bedarf kollektive öffentliche Verkehrsmittel, um beispielsweise zur Arbeit zu gehen.
  3. Bevorzugen Sie nach Möglichkeit alternative Reisearten wie Wandern oder Radfahren.
  4. Kaufen Sie Tickets nach Möglichkeit elektronisch, online oder über die App.
  5. Desinfizieren Sie während der Reise häufig Ihre Hände, auch mit den entsprechenden Spendern, und vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren.
  6. Folgen Sie den Schildern und Routen innerhalb der Bahnhöfe oder an den Haltestellen und halten Sie dabei immer einen Abstand von mindestens einem Meter zu anderen Personen ein.
  7. Verwenden Sie die Türen der für den Auf- und Abstieg angegebenen Fahrzeuge korrekt und beachten Sie dabei immer den Sicherheitsabstand.
  8. Sitzen Sie nur an erlaubten Orten und halten Sie dabei Abstand zu anderen Insassen.
  9. Vermeiden Sie es, sich dem Fahrer zu nähern oder ihn um Informationen zu bitten.
  10. Zum Schutz von Nase und Mund muss eine ebenfalls aus Stoff gefertigte Maske getragen werden.
COVID 19: INFO-VERKEHR Erfahren Sie mehr
So fahren Sie sicher im öV in der Schweiz Erfahren Sie mehr