Salvador Dalì, la Divina Commedia

Von 04 November 2020 bis 30 Dezember 2020

1950, zur Feier des 700. Geburtstages von Dante Alighieri, beauftragte die italienische Regierung Dalì mit der Illustration einer Sonderausgabe der Göttlichen Komödie.
Es entstanden 100 aquarellierte Holzschnitte, jeweils 33 Aquarelle für Inferno, Fegefeuer und Paradies sowie eine Einführung, ein origineller und einzigartiger Ausdruck der Vorstellungskraft des berühmtesten und visionärsten Vertreters des Surrealismus.

Dalì arbeitet, indem er eine besonders bedeutsame Figur oder ein besonders bedeutsames Ereignis in die Mitte jeder Tafel stellt, und die Darstellung, die er daraus macht, ist oneirisch und entweihend: Hölle, Fegefeuer und Paradies entstehen zwischen Traum und Wirklichkeit schwebend, in einem einzigen Meisterwerk.

Die Reise in Dantes jenseitige Welt wird dann in einem metaphysischen und psychologischen Schlüssel interpretiert, wobei der tiefste Sinn für Komödie mit dem künstlerischen Sinn Salvador Dalìs meisterhaft vermischt wird.

Die Majid-Stiftung hat die Ehre, dem Schweizer Publikum die vollständige Sammlung der Illustrationen des grossen Meisters auszustellen und gleichzeitig dem grossen Dichter Dante Alighieri zu huldigen.

Reservieren Sie Ihre Reise mit uns Kauf