Druogno

Druogno befindet am Rande der Hochebene von Santa Maria Maggiore. Die weitläufige Gemeinde umfasst verschiedene bewohnte Weiler mit Mühlen sowie kleine Kapellen mit Malereien.

Am Dorfeingang steht als Hommage an das bäuerliche Leben ein Bronzedenkmal einer Alphirtin mit geschultertem Tragkorb und in Begleitung einer kleinen Ziege.

In der Kirche San Silvestro kann man nebst den Wandmalereien lokaler Künstler ein Bild von Gustavo Maes bewundern, das von Auswanderern in Antwerpen gekauft worden war.

Die Berggemeinde beherbergt auch das Museo UniversiCà.

Reservieren Sie Ihre Reise mit uns Kaufen

Hauptattraktionen

Die Mühle von Sasseglio

Die Mühle von Sasseglio

Die Mühle von Sasseglio

Die Mühle von Sasseglio

Klein, aber prächtig! Die Mühle befindet sich am Anfang eines Spaziergangs von Sasseglio nach Coimo.

Erfahren Sie mehr
Museo UniversiCà

Museo UniversiCà

Museo UniversiCà

Museo UniversiCà

Der multimediale Rundgang beansprucht alle Sinne und balanciert geschickt zwischen Tradition und Moderne

Erfahren Sie mehr

Erlebnisse

Eine Reise im Grün des Vigezzo-Tals

Eine Reise im Grün des Vigezzo-Tals

Die Reise beginnt mit dem Zug, der Sie zu einem der vielen Ziele im Vigezzo-Tal bringt, die Sie in Erstaunen versetzen werden.

Auf Märkte gehen

Auf Märkte gehen

Die Märkte des Valle Vigezzo, mit dem Zug erreichbar!

Verkehrsparcours

Verkehrsparcours

Kinder auf Strassen, Kreuzungen und Kreiseln mit Strassenschildern und Strassenmarkierungen vertraut werden und lernen

Reservieren Sie Ihre Reise mit uns Kaufen