Camedo

Camedo, auf 549 Meter über Meer, ist die letzte Siedlung der Gemeinde Centovalli und Endstation unserer Eisenbahnlinie auf schweizerischem Boden.

Hier, in der Mitte des Zentralbogens der Brücke, treffen die italienische und die schweizerische Bahnlinie auf 552 Meter Höhe aufeinander.

32 Kilometer und 340 Meter von Domodossola sowie 19 Kilometer und 882 Meter von Locarno entfernt

 

Reservieren Sie Ihre Reise mit uns Kauf

Hauptattraktionen

Die Kirche von San Lorenzo

Die Kirche von San Lorenzo

Die Kirche von San Lorenzo

Die Kirche von San Lorenzo

Die dem heiligen Laurentius geweihte Kirche von Camedo wurde wahrscheinlich im 17. Jahrhundert erbaut

Erfahren Sie mehr
Der künstlich angelegte Stausee

Der künstlich angelegte Stausee

Der künstlich angelegte Stausee

Der künstlich angelegte Stausee

Der künstlich angelegte Stausee von Palagnedra gehört zu den malerischsten Fotosujets auf unserer Eisenbahnstrecke

Erfahren Sie mehr
Das Ruinacci-Viadukt

Das Ruinacci-Viadukt

Das Ruinacci-Viadukt

Das Ruinacci-Viadukt

Die Metallstruktur besteht aus drei Bögen. Der Mittelbogen verfügt über eine Spannweite von 58 Meter

Erfahren Sie mehr

Erlebnisse

Star Trekking im Centovalli

Star Trekking im Centovalli

Ein origineller Wandervorschlag für einen Spaziergang auf Wegen und Bergstraßen, inspiriert von den Sternen

Via del Mercato: Camedo - Intragna

Via del Mercato: Camedo - Intragna

Vous découvrirez un ancien chemin muletier, des ruisseaux, des forêts, des moulins et des points de vue à couper le souffle.

Reservieren Sie Ihre Reise mit uns Kauf